Dieses Jahr dreht sich während des Weltformat Graphic Design Festival alles um Identität und (Selbst-)Repräsentation.