Dinamo

Drei-Tages-Workshop

Datum

30.9.–2.10.19 / 10:00–18:00 Uhr

Ort

Fachklasse Grafik, Rössligasse 12

Sprache

Deutsch/Englisch

Während der dreitägigen Weltformat Workshops arbeiten TeilnehmerInnen mit renommierten GestalterInnen an eigenen Entwürfen und lernen so neue Gestaltungsansätze kennen. Zudem bieten die Workshops die Möglichkeit, andere GrafikerInnen kennenzulernen.

Hast du Lust, dich während drei Tagen intensiv mit einem Gestaltungsansatz, einer Herangehensweise oder einer Technik auseinanderzusetzen? Die diesjährigen LeiterInnen der Weltformat Workshops locken dich aus der Reserve, zeigen dir neue Wege der Gestaltung auf und bringen dich dazu, deine Komfortzone zu verlassen. Auf spielerische Art und Weise erweiterst du dabei deinen Horizont, entwirfst eigene Arbeiten und lernst diese im Gespräch mit den WorkshopleiterInnen kritisch zu reflektieren.

Nutze die Chance während des Workshops und des Weltformat Graphic Design Festivals GestalterInnen aus aller Welt kennenzulernen. Die Workshops bieten nicht nur Inputs und wertvolle Inspiration für deine Arbeit sondern sind auch eine Plattform für Austausch und Vernetzung.

Während des Workshops mit Dinamo lernst du die Welt der variablen Fonts kennen. Die flexibeln, anpassungsfähigen Schriften sind in aller Munde – doch welche Möglichkeiten bieten sie? Wie werden sie entwickelt und wie können sie eingesetzt werden? Während des Workshops kannst du mit variablen Fonts experimentieren und eigene Ideen umsetzen.

Dinamo ist ein Schweizer Designstudio mit Sitz in Basel und Berlin, welches Schriften gestaltet und vertreibt. Dinamo arbeitet unter anderem an Schriften für Tumblr, Nike, das MIT Boston, die Kunsthalle Zürich, Rimowa, die Harvard Graduate School of Design und SSENSE. 2017 wurde Dinamo vom Bundesamt für Kultur mit dem Swiss Design Award ausgezeichnet und 2018 als Mitglied der AGI Alliance Graphique International aufgenommen.


Anmeldung

Melde dich hier für deinen Wunschworkshop an.

Kosten

Der dreitägige Workshop kostet CHF 120 für Berufstätige und CHF 80 für StudentInnen. Im Preis inbegriffen ist ein Ausstellungspass für das Weltformat Graphic Design Festival sowie der Eintrittspreis für das Symposium mit Vorträgen am Sonntag vor Workshopbeginn. VereinsmitgliederInnen und GönnerInnen erhalten einen Rabatt von 50% auf die Workshoptickets.

Anreise

Es lohnt sich bereits am Tag der Eröffnung des Festivals anzureisen – es finden Einführungen in die Ausstellungen sowie eine Opening-Party statt. Am Sonntag vor Workshopbeginn gewähren Dinamo und Ines Cox am Symposium Einblick in ihre Arbeit. Das Symposium steht allen offen – auch Interessierten, die nicht an den Workshops teilnehmen.

Partner

Fachklasse Grafik Luzern

SGV Schweizer Grafiker Verband